Termine

mit Eugen Schindler und Euch Es ist sehr schön, dass wir die Tradition der Kellerkirche, die mit Alfred begonnen hat, jetzt mit Eugen weiterführen können! Die Kellerkirche zeichnet sich dadurch aus, dass wir das Wort Gottes miteinander teilen: was spricht an, berührt, wirft Fragen auf, wo spricht Gott in meinen konkreten Alltag? Und es ist… Weiterlesen »Kellerkirche

mit Gabriele Nowotny Hast du Lust diese beiden Seiten in dir lebendig sein zu lassen und dies gemeinsam mit anderen zu erleben durch: Meditation Stille Texte Austausch Erfahrungen teilen lachen mutig sein Freude erleben K r e a t i v s e i n Spielerisch mit Materialien, Farben und Formen deinem Inneren Ausdruck verleihen. Bist… Weiterlesen »Spiritualität & Kreativität

mit Sandra Ranner Bibliolog lässt die Bibel lebendig werden, weil jede und jeder etwas zu sagen hat! Bibliolog lädt ein, einen biblischen Text von innen her zu entdecken, indem wir uns – angeleitet und nach entsprechender Hinführung zum Text – in unterschiedliche biblische Gestalten hineinspüren. In diesen Rollen füllen wir den Raum zwischen den Zeilen… Weiterlesen »Bibliologisch durch die Fastenzeit

mit Dietlinde Alphart Eine Ikone, ein paar Teelichter, ein Tuch, Gebete … das ist alles, was man für diese wunderschöne Gebetsform braucht. Die Texte basieren auf Bibelstellen. Durchs mehrmalige Wiederholen entsteht ein meditativer Effekt. So finden Suchende zur Ruhe. Eine Tankstelle der Kraft! Abwechselnd gibt es ein Gebet, eine Bibelstelle, einige Minuten Stille, ein Vaterunser,… Weiterlesen »Taizègebet

mit Werner Leonhartsberger Dieser Gebetsabend ist von vielfältigen Texten getragen, vom Lobpreis bis zur Anbetung. Die Einladung geht dahin, sich mitnehmen zu lassen von der Kraft der Texte … und den Geist wirken zu lassen.

Gesprächsabend mit Regina Wogrolly-Leodolter und Gerti Stagl Selbstliebe, Selbstvertrauen, Selbstachtung sind heute gesellschaftlich in aller Munde. Wir möchten das christliche Fundament des „Doppelgebotes“ Liebe den Herrn, deinen Gott aus ganzem Herzen und deinen Nächsten, wie dich selbst Vgl. Mt 22,37 – in der Dimension der Selbstliebe beleuchten.

mit Sandra Ranner Bibliolog lässt die Bibel lebendig werden, weil jede und jeder etwas zu sagen hat! Bibliolog lädt ein, einen biblischen Text von innen her zu entdecken, indem wir uns – angeleitet und nach entsprechender Hinführung zum Text – in unterschiedliche biblische Gestalten hineinspüren. In diesen Rollen füllen wir den Raum zwischen den Zeilen… Weiterlesen »Bibliologisch durch die Fastenzeit

mit den MitarbeiterInnen Herzliche Einladung zur MitarbeiterInnenbesprechung. Ca. alle 6 Wochen treffen sich alle, die im Cafè mitarbeiten, zu einem guten Frühstück. Nach einer kurzen Gebetszeit wird alles besprochen, was notwendig ist, damit der Cafèbetrieb möglichst reibungslos abläuft. Weiters werden hier auch Veranstaltungen geplant bzw. organisiert, wer was macht, usw. Falls es Dich/Sie interessiert, einmal… Weiterlesen »Ephata-Frühstück

mit Werner Leonhartsberger … viele von uns sind es sehr gewöhnt, Gott im Außen zu suchen und zu finden … dort im Gegenüber lobe ich Ihn, bete Ihn an … … Er lebt aber auch direkt in jedem oder jeder von uns … einmalig, selbstverständlich und unaufdringlich … wir sind von Seiner Art, sagt die… Weiterlesen »DankXang

mit Sandra Ranner Bibliolog lässt die Bibel lebendig werden, weil jede und jeder etwas zu sagen hat! Bibliolog lädt ein, einen biblischen Text von innen her zu entdecken, indem wir uns – angeleitet und nach entsprechender Hinführung zum Text – in unterschiedliche biblische Gestalten hineinspüren. In diesen Rollen füllen wir den Raum zwischen den Zeilen… Weiterlesen »Bibliologisch durch die Fastenzeit