Termine

mit Brigitte Knell Eine kleine Gruppe Frauen aus Münster in Deutschland hat sich Anfang des Jahres gefragt, ob und wie es möglich ist ihren Kindern und Enkelkindern die Freude an der Kirche weiterzugeben. Wie von Gott erzählen bei all den Missbrauchsfällen und ungesunden Machtstrukturen. Die Initiative Maria 2.0 wurde gegründet und hat auch uns in… Weiterlesen »Maria 2.0 für eine geschlechtergerechte Kirche

mit Werner Leonhartsberger Dieser Gebetsabend ist von vielfältigen Texten getragen, vom Lobpreis bis zur Anbetung. Die Einladung geht dahin, sich mitnehmen zu lassen von der Kraft der Texte … und den Geist wirken zu lassen.

mit Gabriele Nowotny Hast du Lust diese beiden Seiten in dir lebendig sein zu lassen und dies gemeinsam mit anderen zu erleben durch: Meditation Stille Texte Austausch Erfahrungen teilen lachen mutig sein Freude erleben K r e a t i v s e i n Spielerisch mit Materialien, Farben und Formen deinem Inneren Ausdruck verleihen. Bist… Weiterlesen »Spiritualität & Kreativität

Weil jede und jeder etwas zu sagen hat Bibliolog mit Sandra Ranner Biblische Geschichten – oft scheinen sie uns so vertraut, dass wir uns von ihnen keine Neuentdeckung mehr erwarten. Bibliolog ist ein Weg, gemeinsam eine biblische Geschichte neu zu entdecken. Die Teilnehmenden werden dabei eingeladen, sich in biblische Gestalten hineinzuversetzen. In diesen Rollen füllen… Weiterlesen »Bibliolog

mit Peter Luschin Der wichtigste Augenblick ist jetzt, der wichtigste Mensch ist der, der einem gerade gegenübersteht, das Wichtigste ist die Liebe. Die Liebe ist die stärkste Kraft des Universums. Mit diesem Themenbereich beschäftigen sich die Texte dieser Lesung

mit dem Ephatateam Wir alle haben einen Vater UND eine Mutter. Wir sind Männer und Frauen. Geschaffen als Abbild Gottes. Und doch erscheint der christliche Gott in unseren Gottesdiensten fast ausschließlich männlich. Gott Vater, Jesus, ja sogar DER Heilige Geist. Und das, obwohl im biblischen Originaltext die Ruach, die Heilige Geistin, eindeutig weiblich ist. Eine… Weiterlesen »Agapefeier in gendergerechter Sprache mit Lobpreis, Heilungs- und Segnungsgebet

Wie tickst DU? Die Männerrunde ist ein monatlicher Austausch über die eigene Lebenssituation, über spannende Themen oder eigene Empfindungen. Wir teilen miteinander Erlebnisse, Erfahrungen und Emotionen. Es ist Platz für Freude, Spaß, Trauer, Wut, Enttäuschungen und Hoffnungen. Jeder bringt sich so ein, wie er es will und kann. Wir lernen, mit unseren Eindrücken und Gefühlswelten… Weiterlesen »Glaube – Orientierung – Dialog

Birgit Tomek und Christian Boser Heute Abend begeben wir uns auf eine meditative Reise, die uns vom Hören zum Formen führt. Christians Texte bieten uns den Einstieg, Birgit führt uns weiter ins innere Erleben hinein. Mit den Impulsen beider gestalten wir unsere Gefühle/unsere Eindrücke in Ton und nehmen uns unsere Erzeugnisse anschließend mit nach Hause.

mit Gertrude Stagl Die Möglichkeit im Ephata Bilder auf der großen Leinwand anzusehen, hat für mich zwei Aspekte: 1. Bilder anschauen, wie z.B. von Urlauben oder Wallfahrten, 2. kann ich mich mit Freundinnen und Freunden treffen, gemeinsam Bilder anschauen, plaudern und austauschen, essen und trinken … einfach einen feinen Abendevent machen!! Welche Bilder wir ansehen,… Weiterlesen »Fototreff