Archive

Musik, Tanz, Literatur, Feste, Ausstellungen, etc…

„O Mensch lerne tanzen …“ Die heilende Kraft des Sich-Bewegens und Bewegen-Lassens mit Gertrude Stagl und Sandra Ranner Tanz macht menschliche Urerfahrungen sichtbar und verbindet uns mit dem Göttlichen und Heilen in uns. Was Menschen bewegt, findet im Tanz leibhaftigen Ausdruck. Der Rhythmus des Lebens kann in Bewegungen und Körperhaltungen sichtbar werden. Einfache Schrittfolgen und… Weiterlesen »Tanzworkshop

mit Maro Ein spannendes Rollenspiel mit verdeckten Rollenkarten. Hilf mit, dass deine Gruppe gewinnt. Mit Intuition und Kombinieren. Du gewinnst nicht dann, wenn du lang lebst, sondern wenn deine Gruppe überlebt. 2 Spiele sind geplant. Beginn des 1. Spiels pünktlich um 19:15 Uhr. Bitte aber schon um 19:00 Uhr da sein, um deinen Platz einzunehmen,… Weiterlesen »Werwolfspiel

Susanne Dorner: voc./accordion Christa Kasehs: voc./guit. An diesem Abend werden wir wieder sowohl Eigenkompositionen singen und spielen als auch einige Songs von anderen KünstlerInnen interpretieren. Zugleich gibt es sicher auch wieder die Möglichkeit bei dem einen oder anderen Healing Song mitzusingen. Wir freuen uns sehr auf einen beschwingten und berührenden Abend und wir freuen uns… Weiterlesen »Liederabend mit Christa Kasehs & Susanne Dorner

ein Abend mit Mike & Surprise „Alles hat seine Zeit…“ Auch die CD-Präsentation von Mike & Surprise, vor allem in diesen schwierigen Corona-Zeiten. Umso mehr freut sich das Ephata-treue Duo, dass es im November klappt, seine CD „Ein Flirt mit der Zeit“ zu präsentieren. Wenn neue Lieder und alte Lieder im neuen Gewand erklingen, zwei… Weiterlesen »„Alles hat seine Zeit …“

mit Jürgen Heimlich Biographien über Franz Kafka wurden schon viele geschrieben. Und es gibt noch viel mehr Sekundärliteratur. Jürgen Heimlich hat sich der Aufgabe gestellt, etwas Neues zu schaffen. Etwas, das es in Bezug zu Franz Kafka noch nicht gibt. Er verknüpft biographische Elemente aus dem Leben von Franz Kafka mit Erinnerungen aus seinem eigenen… Weiterlesen »Lesung „Die Rückkehr von K.“

mir Peter Luschin Der wichtigste Augenblick ist jetzt, der wichtigste Mensch ist der, der einem gerade gegenübersteht, das Wichtigste ist die Liebe. Die Liebe ist die stärkste Kraft des Universums. Mit diesem Themenbereich beschäftigen sich die Texte dieser Lesung „mit musikalischer Umrahmung von Ulli Laaha“.

„O Mensch lerne tanzen …“ Die heilende Kraft des Sich-Bewegens und Bewegen-Lassens mit Gertrude Stagl und Sandra Ranner Tanz macht menschliche Urerfahrungen sichtbar und verbindet uns mit dem Göttlichen und Heilen in uns. Was Menschen bewegt, findet im Tanz leibhaftigen Ausdruck. Der Rhythmus des Lebens kann in Bewegungen und Körperhaltungen sichtbar werden. Einfache Schrittfolgen und… Weiterlesen »Tanzworkshop

mit Gertrude Stagl Die Möglichkeit im Ephata Bilder auf der großen Leinwand anzusehen, hat für mich zwei Aspekte: Bilder anschauen, wie z.B. von Urlauben oder Wallfahrten, kann ich mich mit Freundinnen und Freunden treffen, gemeinsam Bilder anschauen, plaudern und austauschen, essen und trinken … einfach einen feinen Abendevent machen!! Welche Bilder wir ansehen, wird sich… Weiterlesen »Fototreff

ein Einkehrabend mit euch Dieser Abend soll in der Vorbeitungszeit auf Weihnachten ein kleines Zeichen setzen. Auch diesmal laden wir wieder Jung und Alt – ist ja ohnehin alles relativ – zu einem heiter-besinnlichen Abend ins Ephata ein. Heitere und besinnliche Adventgeschichten sollen uns zum Nachdenken anregen. „Sich besinnen“ auf das Wesentliche in unserem Leben und auf das,… Weiterlesen »Advent-Event

„O Mensch lerne tanzen …“ Die heilende Kraft des Sich-Bewegens und Bewegen-Lassens mit Gertrude Stagl und Sandra Ranner Tanz macht menschliche Urerfahrungen sichtbar und verbindet uns mit dem Göttlichen und Heilen in uns. Was Menschen bewegt, findet im Tanz leibhaftigen Ausdruck. Der Rhythmus des Lebens kann in Bewegungen und Körperhaltungen sichtbar werden. Einfache Schrittfolgen und… Weiterlesen »Tanzworkshop