Lange Nacht der Kirchen


Termin Details


Lange Nacht der Kirchen 2021 im CAFE EPHATA

Das Cafe Ephata ist Wiens einziges Cafe mit einer Kapelle im darunterliegenden Keller.
Dieser Raum steht in der Langen Nacht der Kirchen für Stille und Gebet zur Verfügung. Das Cafe selber ist natürlich auch geöffnet und lädt zum gemütlichen Beisammensein ein – halt im Rahmen dessen, was in Coronazeiten möglich ist.

18:00 Bei Schönwetter ist im naheliegenden Vinzenz von Paul-Park TANZEN zur Musik unterschiedlicher Herkunft und Kulturen geplant.

20:00 Uhr LIEDER, die gut tun
Noch ist das von vielen so geliebte gemeinsame Singen, das „Chanting“ von Liedern, die einfach gut tun, in einem räumlichen Setting wie dem Ephata nicht erlaubt … aber wir wollen gemeinsam ein paar dieser Lieder hören (allein dieser Gedanke berührt mich schon nach diesem langen Lock-down) und vielleicht ein paar einfache Bewegungen dazu machen … und so miteinander ein bisschen das Leben feiern … Werner