Kunst und Poesie

Kunst und Poesie

Freitag, 22. März 2019, 19.00 Uhr

mit Marie-Luise Schachinger und Christian Siegfried Boser

Marie-Luise Schachinger liebt es, mit ihrem Blick für das Schöne sowie reichlich Gefühl für das Spiel mit Pinsel und Farben, Eindrücke aus der Natur und dem menschlichen Leben auf die Leinwand zu bringen. Sie will damit beim Betrachter eine tief empfundene Dankbarkeit für eben diese Wunder des Lebens bewirken.

Da ist der Magnolienbaum, der uns in einem nur wenige Tage andauernden Spektakel mit großartigen Blüten beschenkt. Ein anderes Bild zeigt die satte Mohnblütenpracht in der roten Glut kurzer Junisommernächte, die dazu einlädt, verschwenderisch im Leben zu schwelgen.

Auch Christian Siegfried Boser, der seit seiner Studentenzeit kurze Texte über „Gott und die Welt“ verfasst, hat sich von dieser Begeisterung anstecken lassen, und – inspiriert durch die Malerei – den Bildern mit eigens verfassten Gedichten noch eine weitere Tiefe gegeben und diese damit zusätzlich bereichert.

Im Rahmen einer gemeinsamen Veranstaltung mit Lesung und Vernissage stellen die beiden ihre Werke vor.